Auf Wiedersehen & Chapeau Christoph und Christian!

Zum Ende dieses Tischjahres sagen zwei verdiente Tabler auf Wiedersehen – so durften wir gemeinsam mit Christoph und Christian deren Ausscheiden gebührend feiern. Bei leckeren Dinnele und Kaltgetränken konnten wir so nochmals zurück blicken, auf 16 Jahre Tabler.

Bedingt durch Beruf oder eben doch familiär als Vater dreier Kinder, war Christoph unser Diplomat, hat viele Diskussionen vermittelt und das ein oder andere Mal geschlichtet, dadurch 4,5 Jahre stets aktiv an Tischabenden, Events und Hands On Projekten. Augen und Ohren waren immer offen, RT im Hinterkopf und so häufig das richtige Näschen für Spendenprojekte und auch Aspiranten. Christoph du hast sehr viel geleistet, was auch deine Ämter in Form von PRO und Sekretär zeigen, gerne im Hintergrund und dennoch sehr aktiv. Vielen Dank für deinen Einsatz für Round Table, unseren Tisch und all die Projekte, welche du die letzten Jahre begleitet hast!

Die Frage war, kann man denn nach 12 Jahren RT einfach so auf Wiedersehen sagen? Wenn es einer kann, dann du, Christian – konsequent und immer zu 100%. Wir danken dir für so viele Dinge und Leistungen, welche du die vergangenen Jahre für das Allgemeinwohl geleistet hast – auch für die Verantwortung, welche du innerhalb des Präsidiums aber auch als Vize-, Präsident- und Past Präsident übernommen hattest! Als Dank und Anerkennung für dein Tun wurdest du zum Tabler des Jahres 2015/2016 ausgezeichnet, eine große Ehre, welche deine Zuverlässigkeit für RT und unseren Tisch unterstrichen hat. Vielen Dank für viele Jahre voller Freude, Einsatz, Reminder und toller Freundschaft.

In geselliger Runde durften wir einen tollen Abend miteinander verbringen und anstoßen auf das, was war und in Zukunft bleiben wird, Freundschaft!