RT139 Stockach-Überlingen unterstützt das Wirken von Frau Fritschi und somit die Aktion „Kinderherzen – Chance auf Leben“ von BILBASSI e.V.

BILBASSI e.V.: „… Unser Verein hat sich zum Ziel gesetzt, kranke und notleidende senegalesische Kinder zu unterstützen. Wir, das sind über 600 Mitglieder aus Deutschland, dem europäischem Ausland sowie aus dem Senegal. … Aktion Kinderherzen – Chance auf Leben: Das Emblem unseres Vereines symbolisiert ein Herz, denn Hilfe kommt aus dem Herzen. In diesem Herzen steht ein gewaltiger Baobab (Affenbrotbaum), dessen Wurzelwerk in einem mächtigen Stamm mündet, was die vielen Helfer darstellen soll. Einer von diesen kräftigen Ästen ist die Arbeit unseres Mitgliedes Christel Fritschi, die sich um die herzkranken Kinder kümmert. Dankenswerterweise hat dieser Ast mittlerweile viele Seitenäste bekommen. Frau Fritschi war 1998 zum ersten Mal im Senegal… . Das Schicksal eines damals 7-jährigen Mädchens, das schwer herzkrank war, ging ihr nicht mehr aus dem Sinn. Ohne eine baldige Herzoperation hatte sie keine Überlebenschance. Im Senegal gab es aber für sie weder medizinische noch finanzielle Hilfe. So begann Frau Fritschi in Deutschland nach Möglichkeiten zu suchen. An was sie damals kaum zu glauben gewagt hatte, wurde Wirklichkeit. … Dass die Kinder nun leben dürfen, ist letztendlich u.a. dem großartigen Einsatz der Ärzteteams an der Uniklinik Tübingen und dem Herzzentrum in Konstanz zu verdanken, die sich mit großer Verantwortung der schwerkranken Kinder angenommen haben, um ihnen eine Zukunft zu schenken. …“ (Quelle & weitere Details zum BILBASSI e.V. und somit zur Aktion Kinderherzen – Chance auf Leben und der Arbeit von Frau Fritschi: http://www.senegalkrankenhaus.de/index.html)

RT139 Stockach-Überlingen ist seit geraumer Zeit mit Frau Fritschi in engem Kontakt und unterstützt Ihre Arbeit & Ihr Handeln. Anfang 2016 hat uns Frau Fritschi Ihr Engagement innerhalb eines Tischabends persönlich vorgestellt – wir waren (einmal mehr) zutiefst gerührt & beeindruckt! Innerhalb des letzten Tischabends wurde beschlossen, die Aktion Kinderherzen – Chance auf Leben und somit das großartige Engagement & Wirken von Frau Fritschi mit einer Spende in Höhe von 1.500,- EURO zu unterstützen. Auch zukünftig möchten wir diese Aktion unterstützen. Wir wünschen weiterhin viel Erfolg und sprechen Frau Fritschi an dieser Stelle unsere höchste Anerkennung aus!